Das +Fruit-Programm ist für Pflanzenmilch mit Obst gedacht. Besonders eignet sich hierfür weiches Trockenobst wie Datteln oder Aprikosen sowie reife Bananen. Mit dem Juice-Programm hingegen kannst du richtigen Fruchtnektar machen. Aus diesem Grund ist es auch das einzige Programm, das kalt arbeitet und die Zutaten nicht kocht. Du kannst damit alle Fruchtnektare machen, die du auch im Supermarkt finden würdest wie z.b. Nektar aus Banane, Beeren- oder Steinobst (Aprikosen, Pfirsiche, ...), also alles, was püriert nur Mus ergeben würde und nicht saftig genug ist. Für Äpfel oder Orangen ist das Juice-Programm nicht gedacht und du kannst damit auch kein Ingwer o.ä. entsaften.