Bei unserer Nudelmaschine Nina kannst du zwischen zwei voreingestellten Pastaprogrammen wählen: Plain Pasta und Egg Pasta. 

Für den Plain Pasta Modus verwendest du am besten Mehl der Type 00 oder eine 1:1 Mischung aus Haushaltsmehl (Type 405 oder 550) und Hartweizengrieß. 

Für den Egg Pasta Modus reicht normales Haushaltsmehl. In unserem beigefügten Rezeptheft findest du darüber hinaus viele weitere tolle Rezeptideen oder du tobst dich im manuellen Modus aus und kreierst deine eigenen Teigvariationen. Einen Hinweis haben wir noch: Verwende bitte kein heißes Wasser.